DIAMANT-MICRODERMABRASION

Verleihen Sie Ihrer Haut den Diamantschliff

Schönes Hautbild durch 

echte Diamanten

Diamant-Microdermabrasion ist ein mechanisches Peeling, dass die oberste Hautschicht sanft abträgt und das Hautbild sichtbar und nachhaltig verbessert. Durch die präzise und kontrollierte Abtragung der Hornschicht mittels einem mit Diamanten besetzten Massagesauger mit Unterdruck wird die Hautregeneration sowie die Zellneubildung aktiv angeregt und eine sofortige Verfeinerung der Hautstruktur erreicht.

Für alle Hauttypen geeignet

Hautprobleme wie Unebenheiten, Aknenarben, Altersflecken und Pigmentflecken (Hyperpigmentierung) können mit diesem sogenannten „Vakuumpeeling“ gezielt behandelt werden. Durch die schonende Abtragung der Hautoberfläche spricht auch bei empfindlicher und trockener Haut nichts gegen eine Behandlung mit Microdermabrasion.

Im Gegenteil: Mit dieser Behandlungsmethode ist es möglich, die Aufnahmefähigkeit der Haut enorm zu steigern, Pflegeprodukte effektiver in die Haut einzuschleusen und die Haut zur verstärkten Produktion von Kollagen und Elastin anzuregen.


Ohne Schmerzen und Ausfallzeiten

Durch die besonders sanfte und schonende Abtragung der obersten Hornzellen durch Diamant-Schleifköpfe ist die Behandlung absolut schmerzfrei und selbst für sensible Hauttypen geeignet. Es gibt keine Ausfallzeiten, großflächige Rötungen oder Schwellungen sodass man in der Regel direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig ist. 

 
Der Name Microdermabrasion setzt sich zusammen aus: 
„Micro - klein“, „derma - Haut“ und „brasion - schleifen“.

Anwendungsgebiete der Microdermabrasion

  • Verfeinerung des Hautbildes bei grobporiger und unreiner Haut
  • Minderung der Faltentiefe: insbesondere bei Augenfältchen (Krähenfüße) Aknenarben
  • Pigmentstörungen und Altersflecken
  • Spannkraft- und Elastitzitätsverlust 
  • Verhornungsstörungen und Hornhaut
  • Müde, fahle, schlecht durchblutete Haut
  • Dehnungsstreifen

Impressionen

Diamantmicrodermabrasion Frankfurt
Microdermabrasion Frankfurt
Next Level Beauty Frankfurt Kosmetikstudio

FAQs

Nachfolgend befinden sich häufig gestellte Fragen zur Behandlung Diamant-Microdermabrasion, die wir für Dich beantwortet haben. 

Für wen ist Microdermabrasion geeignet?

Created with Sketch.

Mit der Microdermabrasion können ALLE Hauttypen behandelt werden – sowohl trockene Haut, die zu Schuppen neigt, als auch fettige Haut und Mischhaut, die eine erhöhte Talgproduktion aufweist.

Für wen ist die Behandlung NICHT geeignet?

Created with Sketch.

Kontraindikatoren sind Sonnenbrand, Entzündungen sowie aktive oder nässelnde Akne, da hier aufgrund der Reizung und Schmierinfektionsgefahr nicht behandelt werden kann. Weiterhin kann bei folgenden Gegebenheiten NICHT behandelt werden: Rosazea, Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), aktiver Herpes, Krebserkrankungen, Ekzeme und infektiöse Hauterkrankungen, bei Einnahme von Kortison und Retinoiden (Roaccutan, Isotretinoin), frischen Narben, Wunden und Tumoren.

Wie sieht das Behandlungspaket aus und wie lange dauert eine Sitzung?

Created with Sketch.

Im Behandlungspaket sind enthalten:
 

  • eine ausgiebige Gesichtsmassage inkl. Reinigung, 
  • die Microdermabrasionsbehandlung,
  • ein hocheffektives Hyaluronserum & -maske inklusive einer 20 minütigen LED-Lichttherapie,
  • eine reichhaltige Abschlusspflege sowie
  • ein After-Care-Plan für die Nachpflege Zuhause. 


Die Behandlungsdauer beträgt ca. 60 Minuten. 

Wieviele Sitzungen sind notwendig?

Created with Sketch.

Vor besonderen Events und wichtigen Ereignissen kann die Microdermabrasionsbehandlung einmalig durchgeführt werden, um vom Soforteffekt zu profitieren und eine perfekte Hauterfrischung zu erhalten. In Amerika wird sie aus diesem Grund auch als „Oscar-Peel“ genannt.

Um eine stetige Verbesserung und einen langanhalten Effekt sicherzustellen, sind in der Regel mehrere Sitzungen notwendig, die als Kur durchgeführt werden. Da die Haut sehr individuell ist, kann diese Frage nicht pauschal beantwortet werden. Nach einer Hautanalyse vor Ort und je nach Hautzustand und persönlichen Zielen erstellen wir einen passenden Behandlungsplan. Wichtig: Zu Beginn sollte Microdermabrasion wöchentlich erfolgen und anschließend im Monatsrhythmus weitergeführt werden bis das gewünschte Ergebnis erreicht wird. 

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Created with Sketch.

Nein. Da unsere Aufsätze mit feinen Diamantpartikeln ausgestattet sind, findet eine sanfte und kontrollierte Abtragung der obersten Hautschicht statt, die schmerzfrei ist. 

Ist man nach der Behandlung gesellschaftsfähig?

Created with Sketch.

In der Regel ja. Allerdings kann eine vorrübergehende leichte Rötung auftreten, die innerhalb weniger Stunden abklingt. 

Wieviel kostet eine Behandlung und gibt es Pakete?

Created with Sketch.

Eine Sitzung kostet 79,- €.

4er Kur-Paket (Wochenrhythmus oder Zweiwochenrhythmus): 299,- €.

Sollte auf eine spezielle After-Care geachtet werden?

Created with Sketch.

Ja, für eine Langzeitwirkung ist die Pflegeroutine zu Hause mit auf das Hautbild abgestimmten Präparaten sowie einem Sonnenschutz mit SPF50 essenziell. Daher erstellen wir nach Hauttyp und -zustand einen ganz individuellen Plan. 

Außerdem sollte 2-3 Tage nach der Behandlung auf folgendes verzichtet werden: starkes Schwitzen (Sport), Sauna- oder Schwimmbadbesuche, abrasive oder chemische Peelings, Haarentfernung, Selbstbräuner, staubiges Arbeiten und/oder Lokationen (Nagelstudios). Weiterhin gilt für 2-4 Wochen: kein Sonnenbaden und Solarium.

Preise Microdermabrasion

Einzelbehandlung

79 €

4er Set

299 €

Vereinbare jetzt den Termin für deine Microdermabrasion online: